Startseite » Rheologische Untersuchung von Kunststoffen

Rheologische Untersuchung von Kunststoffen

„Wo Stoffe fließen, beginnt die Rheologie!“

Was genau ist eigentlich Rheologie?

Die Rheologie ist Teil der Kunststofftechnik, die sich mit dem Verformungs- und Fließverhalten von unterschiedlichsten Stoffen unter Krafteinwirkung beschäftigt. Vor allem Kunststoffe zeichnen sich durch ihr spezielles Fießverhalten aus. Viele gebräuchliche Materialien weisen komplexe rheologische Eigenschaften auf. Die Viskosität und Viskoelastizität, also wie zähflüssig und elastisch das Material ist, verändern sich in Abhängigkeit von den äußeren Bedingungen wie mechanischer Belastung, Temperatur und Zeit. Die rheologischen Eigenschaften wirken sich auf die ganze Phase des Produktzyklus über viele Industriebereiche hinweg aus, daher ist es sehr sinnvoll diese zu verstehen, damit man mit Ihnen besser arbeiten kann.

Was wird mit einem Rheometer gemessen?

Mithilfe eines Rheometers kann die Viskosität und Elastizität verschiedener Kunststoffmischungen in unterschiedlichen Temperaturbereichen gemessen werden. Durch die Ermittlung dieser Parameter können auch Rückschlüsse auf das Fließverhalten des Kunststoffes gezogen werden. Das ist insbesondere dann relevant, wenn der Kunststoff in Umformungsverfahren wie Kunststoffspritzguss oder Extrusion zur Anwendung kommt. Auf Basis der gewonnen Daten können dann bspw. Fließsimulationen für die Auslegung von Spritzguss- oder Extrusionswerkzeugen durchgeführt werden.

Wie funktioniert die Messung mit einem Rheometer?

Unser Rheometer des Weltmarktführers Göttfert ist ein sog. Hochdruckkapillarrheometer. Mithilfe dieses Gerätes wird der aufgeschmolzene Kunststoff unter hohem Druck durch eine dünne Kapillare befördert. Der vor der Kapillare auftretende Druck fällt bis zum Kapillarende auf den Umgebungsdruck ab. Die Druckveränderung sowie der Volumenstrom innerhalb der Kapillare werden gemessen und daraus rheologische Kenndaten ermittelt. Die Daten werden anschließend in übersichtlichen Diagrammen dargestellt.
Zu unseren Dienstleistungen zählen unter anderem die Durchführung von rheologischen Messungen Ihrer Kunststoffmischungen. An unserem Standort in Landshut verfügen wir über einen Göttfert Rheograph 6000, mit dem schnell und präzise Messungen für Sie durchgeführt werden können. Für weitere Informationen oder eine konkrete Anfrage können Sie uns gerne kontaktieren!